Skip to main content

Nasssauger mit Pumpe

Lieber Leser, leider haben wir es noch nicht geschafft, die passenden Produkte in jede Kategorie einzuordnen. Dafür möchten wir uns entschuldigen. Wir holen dies allerdings schnellstmöglich nach. In der Zwischenzeit möchten wir Ihnen eine Allround-Empfehlung geben, die Sie sich unbedingt mal etwas genauer ansehen sollten

Preis-Tipp Kärcher WD 3 Premium

69,99 € 89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehen bei *

Gerade bei nassen Verunreinigungen geben die klassischen Bodenstaubsauger oft den Geist auf. Dies liegt daran, dass Feuchtigkeit die sensiblen Geräte beschädigen kann. Für solche Fälle wurde der Nass-Trockensauger entwickelt. Dieser kann problemlos ein heruntergefallenes Glas, mitsamt flüssigen Inhalt, in sich hineinsaugen.Aber auch hier geht die Entwicklung permanent weiter, so dass es unterschiedliche Bauarten gibt, unter anderem der Nasssauger mit Pumpe, bekannt als Pump- oder Kellersauger. Hierbei handelt es sich um einen Nasssauger mit einer integrierten Pumpe. Dadurch entsteht eine sehr starke Saugleistung. Es können somit auch größere Mengen Flüssigkeiten
aufgesaugt werden. Dieser Nasssauger mit Pumpe eignet sich somit hervorragend, um den Pool zu leeren oder einen überschwemmten Keller trocken zu legen.

Unterschiedliche Modelle

1. VAC 30 Wassersauger mit Pumpe Dieses Gerät mit eingebauter Pumpe vereint perfekt die Funktionen eines Nass- und eines Trockensaugers. Mit deiner maximalen Förderhöhe von 15 Metern und einem Fassungsvermögen von 30 Litern, eignet sich dieser Pumpsauger sehr gut zum Saugen von Restwassern in Pools, Regentonnen oder Kellerräumen. Sein Tank wurde aus Kunststoff hergestellt und kann somit nicht rosten. Er besitzt eine Leistungsstärke von 1400 Watt und schafft somit 23 Liter in der Minute.
2. Syntrox Wassersauger mit Pumpe Hierbei handelt es sich um einen Industriesauger mit einer Saugleistung von 2,5 Kilowatt, einem 50 Liter Edelstahltank und einem 5 Meterstromkabel. Er ist ein praktischer Helfer für Sanierungsarbeiten oder zum Reinigen in Werkstätten. Er hält extrem harten Belastungen stand und lässt sich sehr leicht dahin rollen, wo er gebraucht wird. Der eingefangene Staub wird sofort im Wasser gebunden, so dass auch bei Bohrarbeiten der Staub direkt eingesaugt werden kann und damit keine Staubbelastungen in der Luft entstehen können.
3. Bautec Wassersauger mit Pumpe Dieser Nasssauger hat ein Fassungsvermögen von 100 Litern und drei einzeln zuschaltbare Motorturbine. Dadurch kann eine maximale Saugleistung von 3400 Watt erreicht werden. Dank der Kippfunktion des Tankes, muss dieser nicht mehr hochgehoben werden. Mit dem Ablassschlauch kann die Flüssigkeit auch ganz einfach abfließen. Er eignet sich hervorragend für die Industrie, sowie für Raumpflegetätigkeiten und Betriebsstätten.
4. Nilfisk Wassersauger mit Pumpe Dieser Nasssauger ist leicht zu bedienen und arbeitet angenehm leise. Mit einem Fassungsvermögen von 30 Litern und einem geringen Gewicht eignet sich dieses Gerät für den mobilen Einsatz. Die Ansaugleistung lässt sich ganz einfach am Schieberegler regulieren. Weitere Zubehörteile sorgen für mehr Einsatzmöglichkeiten dieses Nasssaugers, unter anderem das Aufsaugen von Tierhaaren.