Skip to main content

Nasssauger Düse

Lieber Leser, leider haben wir es noch nicht geschafft, die passenden Produkte in jede Kategorie einzuordnen. Dafür möchten wir uns entschuldigen. Wir holen dies allerdings schnellstmöglich nach. In der Zwischenzeit möchten wir Ihnen eine Allround-Empfehlung geben, die Sie sich unbedingt mal etwas genauer ansehen sollten

Preis-Tipp Kärcher WD 3 Premium

78,31 € 89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehen bei *

Bei einem Nasssauger handelt es sich um ein Haushaltsgerät, das dafür in Einsatz kommt, den Fußboden, Polster oder Sitzflächen effizient von Verunreinigungen sowie eingetrockneten Flüssigkeiten zu reinigen. Betrachtet man einen Nassstaubsauger rein optisch, so ähnelt er dem herkömmlichen Staubsauger sehr. Die Sauger können für einen echten Mehrwert im Haushalt sorgen, so dass es sich langfristig gesehen um eine durchaus sinnvolle Anschaffung handelt. Das Besondere an dieser Art von Saugern liegt darin, dass diese nicht nur Staub, Haare und Dreck entfernen können, sondern darüber hinaus auch Flüssigkeiten aufsaugen können. Daher ist das Einsatzgebiet vielfältig. So kann man einfach und gründlich Fliesen, Polster oder verschmutzte Teppiche reinigen. Es gibt diverse verschiedene Ausführungen von verschiedenen Herstellern. Außerdem kann man den Sauger mit oder ohne eine extra Pumpe erwerben.

Funktionsweise

Bei den Nasssaugern wird das Kesselprinzip angewendet. Das bedeutet, dass alles in einen Auffangbehälter gesaugt und dort gesammelt wird. Das bietet in erster Linie dann ein Vorteil, wenn größere Flüssigkeitsmengen eingesaugt werden. Es gibt eine große Bandbreite verschiedener Nasssauger, die bis 50 Liter oder sogar mehr einsaugen und sammeln können. So kann der Sauger optimal nach den jeweiligen Ansprüchen ausgewählt werden. Die Geräte verfügen in der Regel über Rollen, die das Bewegen in gefüllten Zustand erleichtert. Zur Ausleerung der Auffangbehälter muss dieser einfach umgestülpt werden. Bei größeren Geräten sind Schrauben zum Ablassen eingesetzt. Bei Pumpsaugern ist eine Pumpe in den Sauger integriert, die die aufgenommene Flüssigkeit direkt wegpumpen können. Somit entfällt bei diesen Geräten die manuelle Entleerung. Pumpsauger können je nach Modell zwischen 4000 und 7000 Liter Flüssigkeit in der Stunde abpumpen.

Wie erfolgt die Benutzung?

Grundsätzlich werden Nasssauger genau wie herkömmliche Staubsauger benutzt. Dabei gehen die Einsatzmöglichkeiten der Sauger über das Aufsaugen von Flüssigkeiten hinaus. So können Teppiche, Fliesen und Polster gereinigt werden. Dafür muss die Oberfläche, die verschmutzt ist, mit Wasser und einem dafür geeigneten Reinigungsmittel behandelt werden. Daraufhin wird einfach die Flüssigkeit mit dem Schmutz zusammen aufgesaugt. Durch eine schnelle Trocknung der Flächen, werden Feuchtigkeitsränder verhindert. Aufgrund der Konstruktion sind die Sauger grundsätzlich schwerer als die herkömmlichen Staubsauger. Somit eignet sich ein Nasssauger nicht für tägliches Staubsaugen. Sie sind jedoch als Zweitgerät sehr gut geeignet, weil sie über viele Einsatzmöglichkeiten verfügen. Mit dem Nasssauger (mit Pumpe) kann man z.B. auch einen vollgelaufenen Keller abpumpen. Aber auch zum Aufsaugen von Staub sind sie geeignet. Wegen den Flüssigkeiten müssen Nasssauger nach jeder Benutzung gereinigt werden, so dass kein Schimmel entstehen kann.

Welche Düsen für einen Nasssauger machen Sinn?

Für einen Nasssauger gibt es unterschiedliche Düsen. So kann der Nutzer sich hier für Düsen entscheiden, die für eine Teppichreinigung perfekt sind. Diese Düsen sind dann mit einem Stab versehen, der sich in einer bequemen Arbeitshöhe befindet. Dann gibt es auch noch Polsterdüsen. Diese machen Sinn, wenn es um eine Couch geht, die gereinigt wird. Übrigens kann auch das Auto, also speziell die Polster im Auto von Zeit zu Zeit mit einem Nasssauger behandelt werden. Wichtig ist, sich vor der Arbeit über die nutzbaren Düsen zu entscheiden. Jedes Gerät hat einen anderen Lieferumfang und daher macht es Sinn, zu wissen, was gereinigt werden soll. Auch für Matratzen gibt es spezielle Düsen.