Skip to main content

Akku Nasssauger – Flexible Reiniger im handlichen Format

Ein Akku Nasssauger kann für viele Haushalte die optimale Lösung sein und ist eine hilfreiche Erweiterung zum herkömmlichen Staubsauger bzw. Nasssauger.

Man ist nicht mehr auf eine Steckdose angewiesen und auch nicht durch eine bestimmte Kabellänge eingeschränkt. Ebenfalls hat man den Akku Nasssauger schnell parat und kann Verunreinigungen besonders schnell säubern. Im näheren Textverlauf gehen wir auf die Akku Nasssauger, unterschiedliche Typen und was Sie beim Kauf beachten sollten ein.

Verschiedene Akku Nasssaugertypen

Nasssauger mit Akku gibt es in zwei unterschiedlichen Bautypen:

  1. Akku Handstaubsauger mit Nass-Funktion
  2. Akku Nasssauger mit Wischfunktion

Für welche Bauweise Sie sich entscheiden hängt vor allem vom Verwendungszweck ab. Handstaubsauger sind besonders praktisch wenn Sie eine kleine und handliche Hilfe im Alltag benötigen, mit der Sie auch mal schnell etwas aufsaugen wollen. Akkusauger mit Wischfunktion glänzen besonders bei (Natur-)Steinböden oder Holzböden wie Laminat.

Akku Handstaubsauger mit Nass-Funktion

Nass & Trocken Handstaubsauger

Nass & Trocken Handstaubsauger*

Nicht immer sind die großen Nasssauger für jedes Einsatzgebiet vorteilhaft. So können kleinere und praktischere Modelle in der Küche oder für Gegenstände und Oberflächen angewendet werden. Doch auch für die Reinigung des Autos sind diese Hand-Nasssauger mit Akku empfehlenswert.

Hierauf ist zum einen auf die Größe und auf die Leistungsstärke des Gerätes zu achten. So sollte auch gröberer Schmutz wie zum Beispiel Tierfutter oder Müsli ohne Probleme aufgesaugt werden.

Ein wichtiger Aspekt ist zudem die Haltbarkeit des Akkus. In der Regel benötigen solche Kleingeräte eine Erstladezeit von 24 Stunden. Ein weiteres Kriterium ist die Laufzeit, welche pro Akkuladung erzielt werden kann. Diese beträgt bei solch kleinen Modellen meistens nur ca. 10 Minuten.

Akku Nasssauger mit Wischfunktion

Akkusauger mit Wischfunktion

Akkusauger mit Wischfunktion*

Akku Wischsauger gehören der Gruppe der Hartbodenreiniger an. Diese Geräte vereinen die Handlichkeit eines Besens (sie werden deswegen auch häufig Akkubesen genannt) mit der Funktionalität eines Wischsaugers.

Eine Sprühdüse verteilt während des Wischvorgangs Wasser bzw. ein Gemisch mit Reinigungsmittel auf dem Boden. Im gleichen Arbeitsschritt wird das Gemisch wieder aufgesaugt. Der spezielle Kopf vereint dabei Saugen und Wischen, sodass der Boden nach dem Reinigungsvorgang sehr sauber wird.

Die Mikrofaserpolster können dabei typischerweise in der Waschmaschine gewaschen und wiederverwendet werden. Besonders empfehlenswerte Modelle wie der Philips PowerPro Aqua FC6401/01 Akkusauger mit Wischfunktion* können nicht nur Hartböden wie Laminat oder Naturstein reinigen, sondern auch durch eine motorisierte Bürste Teppich.

Akku Nasssauger: Das sollte vor dem Kauf beachtet werden

Wer sich einen Akku Nasssauger anschaffen will, der sollte vor dem Kauf einige Aspekte beachten. Zum einen sollte ein solches Gerät eine Anzeige besitzen, welche über die verbliebene Akkukapazität informiert. Auch sind Geräte mit stärkeren Akkus empfehlenswert, da gerade mit günstigen Geräten häufig nur 10-15 Minuten am Stück gesaugt werden kann (wenn es sich um einen Handstaubsauger handelt)

Achten Sie weiterhin darauf, dass für Ihre Anwendung einerseits die Leistung ausreicht und andererseits auch der Akku Nasssauger dafür geeignet ist. Nicht jeder Hartbodenreiniger kann beispielsweise auch Teppiche reinigen und nicht jeder Handstaubsauger sonderlich viel Schmutz aufsaugen.

Lohnenswert ist es auch, sich einen Akku Nasssauger Test durchzulesen. Solche Testberichte kann man sehr schnell im Internet über Google oder Youtube finden.

Akku Nasssauger Fazit

Akku Nasssauger können einem den Alltag sehr erleichter. Neben der Möglichkeit, Flüssigkeiten aufzusaugen, und dem Akku können diese meist noch durch andere Qualitäten punkten. Dabei hat jede unterschiedliche Kategorie von Akku Nasssaugern auch seine individuellen Vorteile.

Akku Nass und Trocken Handauger sind besonders für Leute geeignet, die eine handliche und praktische Lösung bevorzugen. Diese Geräte sind allerdings nicht für anspruchsvolle Aufgaben oder große Flüssigkeiten-Volumina geeignet.

Akku Nasssauger mit Wischfunktion eignen sich vor allem für alle Arten von Hartböden. Diese Hartbodenreiniger sind dabei eine perfekte Alltagswaffe für Schmutz auf dem Laminat oder Fliesen.


Ähnliche Beiträge